WANDLUNG - LIEBE kennt keinen Abstand

Gedanken im ICE nach München...

... lieber Mensch, auf was weist jegliche Krankheit und Störung - und JEDER Mensch ist mal krank - hin? Die Krankheit, die Störung trägt eine Aufforderung in sich:

Sieh her, Wanderer im Leben, du hast etwas Wesentliches übersehen!

Auf dieses Schild "STOP" versuche ich hinzuweisen, versuche den anderen anzuregen, das WAS zu erforschen, Antworten zu entziffern, Antworten, die allerdings NUR im anderen, in dir, zu finden sind. Auf dem Weg der Wandlung ist dein Wesen Hostie und Wein zugleich. Dein Bewusstsein beeinflusst Materie, Materie ist nicht dicht und fest, sie ist vielmehr Energie und Information in Bewegung. Richte deine Aufmerksamkeit auf das Zentrum deiner Zellen, in diesen finden sich Informationsmuster, die du durch deine Absicht, deine Intention, aktivieren kannst, um BEWUSST zu einem auf Gedanken reagierenden Körper zu werden. Keine Trennung, keine Zeit, kein Abstand zwischen dem Seher und dem Gesehenen.

Die EINE, WIRKLICHE Welt existiert NICHT! Nur die, die wir durch unsere täglichen (SELBST) GESPRÄCHE erschaffen. Und so wähle weise, mit WEM du dich, über WAS, auf WELCHE Weise, unterhältst.

Und dann ....

fullsizeoutput_102a.jpeg

... geschieht dies.  In diesem Sinne wünsche ich dir von Herzen ein klares, wildes und kühnes Wochenende.

Ihre und Deine

Unterschrift-WEB.jpg