NEUES & Termine

"Ich bin nicht das, was mir passiert ist.           Ich bin das, was ich entscheide zu werden."      C.G. Jung

Termine in München, Berlin, Frankfurt, Hamburg, Innsbruck und Wilderswil

          2019

IM AUGUST 2019

  • vom 15. - 18. August 2019 in Frankfurt

  • vom 23. - 25. August 2019 in Berlin

IM SEPTEMBER 2019

  • vom 11. - 16. September 2019 in Wilderswil/CH

  • vom 27. - 28. September 2019 in Berlin

  • vom 29. - 30. September 2019 in Magdeburg

IM OKTOBER 2019

  • vom 01. - 02. Oktober 2019 in Magdeburg

  • vom 11. - 14. Oktober 2019 in Frankfurt

IM NOVEMBER 2019

  • vom 08. - 10. November 2019 in Frankfurt

  • vom 21. - 24. November 2019 in Berlin

IM DEZEMBER 2019

  • vom 06. - 08. Dezember 2019 in Frankfurt

  • vom 13. - 16. Dezember 2019 in Wilderswil/CH

Zu allen anderen Terminen arbeite und behandle ich in München.

 

2019

Tage der Stille in Wilderswil/CH

11. - 16. September 2019 (alle Plätze belegt, es gibt eine Warteliste)

Auch 2019 finden zwei „Tage der Stille“ statt. Du bist herzlich eingeladen mitzukommen auf diese Reise in die Stille, in die eigene innere Tiefe, um den Frieden in dir zu finden, nach dem du dich sehnst. Du kannst diesen Frieden und dieses Glück entdecken - denn es ist deine ursprüngliche Existenz. Jenseits von Ablenkung und Zerstreuung– getragen durch einen klaren Tagesablauf, Meditation, achtsames Essen und Yoga – wirst du zur Ruhe zu kommen, Kraft schöpfen und kannst dich auf das Wesentliche besinnen. Die Gruppe, trifft sich dreimal täglich, in den Pausen ist Zeit für Spaziergänge, Relaxen und einfach SEIN. In den Zeiten zwischen den gemeinsamen Meditationen und Gruppentreffen wird geschwiegen - du wirst staunen, wie alles Nötige ohne Worte mitgeteilt werden kann und wie schön und tief die Begegnung mit anderen in Stille ist. Wir leben, wohnen und versorgen uns selbst in einer alten, wunderschönen Villa und Nebengebäuden inmitten der Schweizer Berge.   

 

Jahreskurse 2020 für Menschen mit Krebserfahrungen & chronischen Erkrankungen in München

Im KREIS mit anderen gemeinsam lernen

  • zu fühlen

  • sich der eigenen, IMMER wirkenden Ich-Aktivität bewusst zu werden

  • Stressmuster zu erkennen und abzubauen

  • Abwehrkräfte zu aktivieren

  • den eigenen Weg zu finden sowie

  • sinnvoll zu leben und einverstanden zu sterben

Unsere Lebensgestaltung spielt eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung, der Bewältigung und der Heilung von Krisen und Krankheiten. Gewohnheiten, Muster und Glaubenssätze in Wahrnehmung, Fühlen, Denken und Handeln lassen seelische Konflikte weiterbestehen, die zu Dauerstress, Depression, Erschöpfung, Burnout und Krankheit führen können.

In Krisen und in Krankheitszeiten ist unser gewohntes Selbstverständnis infrage gestellt, wir begegnen der Endlichkeit unserer körperlichen Existenz und den grundlegenden Fragen unseres Daseins:

  • Wer bin ich?

  • Wohin führe ich mich in dieser Krise?

  • Was kann ich aus der Krise oder Krankheit lernen über mich und mein Leben?

  • Welche Not, die ich nicht anders zu lösen weiß, löst sie?

  • Befriedigt sie ein zutiefst menschliches Bedürfnis, das ich nicht anders zu befriedigen gelernt habe?

  • Was kann ich selbst für meine Gesundheit tun?

  • Wie stehe ich im Leben?

  • Wofür bin ich da?

Die nächsten Kurse beginnen im März 2020. Anfragen und Anmeldungen sind ab Oktober 2019 möglich                                                                                          

 

Bitte beachten Sie: Um mit mir Kontakt aufzunehmen, klicken Sie bitte hier. Da ich viel unterwegs bin, erreichen Sie mich am sichersten und schnellsten per Kontaktformular oder Mail.

Herzlichst, Ihre